DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Allgemeine Angaben
Angaben zur verantwortlichen Stelle:
ECR Consumer Rights GmbH, Lochhamer Schlag 10, 82166 Gräfelfing
Tel.: 0049 89 2154054-0
E-Mail: service@european-consumer-rights.de
Website: https://www.european-consumer-rights.de/datenschutzerklarung/

Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter:
Dr. Sebastian Kraska
IITR Datenschutz-GmbH
Sitz: Eschenrieder Str. 62c, 82194 Gröbenzell
E-Mail: email@iitr.de

Cookie-Einstellungen ändern

 

Allgemeine Datenverarbeitungs-Informationen

Betroffene Daten:

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen. Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Eine über die Reichweite der gesetzlichen Erlaubnistatbestände hinausgehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur auf Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Verarbeitungszweck:
Vertragsdurchführung.
Kategorien von Empfängern:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften.
Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer.
Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist.
Drittlandtransfers:
Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen.
Dauer Datenspeicherung:
Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.
 

Spezifische Angaben zur Webseite
Nutzungsdaten

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Name der angeforderten Datei
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • übertragene Datenmenge

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten von uns kurzzeitig gespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich. Die Daten werden durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug zum einzelnen Nutzer herzustellen. In anonymisierter Form werden die Daten daneben zu statistischen Zwecken verarbeitet; ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Einsatz von Cookies hinsichtlich der Funktionalität unserer Internetangebote
Wir verwenden so genannte Cookies, um die Funktionalität unserer Internetangebote zu verbessern, um die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten und um diese zu Marketingzwecken zu nutzen. Außer der für die Funktion der Website und des Consent Management notwendigen Cookies, werden auf der Website nur Cookies mit ihrer aktiven Zustimmung genutzt. Sie können durch das Consent Management Tool ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Mit Hilfe dieser Cookies können bei dem Aufruf unserer Website Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser grundsätzlich zu verhindern. Hierdurch kann allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden und bestimmte Dienste können von Ihnen nicht mehr genutzt werden.
Unsere Website verwendet drei verschiedene Arten von Cookies. Wir unterscheiden Cookies wie folgt:

  • Essentielle Cookies
  • Cookies für statistische Zwecke
  • Marketing Cookies


‍Im Folgenden stellen wir dar, welche Merkmale die einzelnen Cookie-Arten haben, für was diese erforderlich sind und auf welcher Basis wir diese Cookies einsetzen.

Essentielle Cookies:
Sie sind notwendig, damit Sie durch diese Website navigieren und ihre Funktionen nutzen können. Insbesondere ermöglichen sie Funktionen, ohne die eine vollständige Nutzung dieser Website nicht möglich wäre, denn diese Cookies gewährleisten Grundfunktionen wie die Seitennavigation und den Zugang zu den geschützten Bereichen der Website.

european-consumer-rights.de

Zweck Dieses Cookie speichert die Cookie-Präferenzen, welcher der Nutzer in dieser Cookie-Box hinterlegt.
Cookie Name borlabs-cookie
Cookie Laufzeit 1 Jahr
Anbieter formstack.com
Zweck Dieses Cookie registriert, welcher Server-Cluster den Besucher bedient. Dies wird im Zusammenhang mit dem Lastausgleich verwendet, um die Benutzererfahrung zu optimieren.
Cookie Name AWSALB, AWSALBCORS, PHPSESSID
Cookie Laufzeit 6 Tage
Anbieter Google LLC
Zweck Dieses Cookie wird von Google Tag Manager genutzt, um das Ein- und Ausschalten von Cookie-Gruppen zu ermöglichen. In der Voreinstellung sind alle nicht essentiellen Cookies ausgeschaltet.
Datenschutzerklärung https://policies.google.com/privacy?hl=en
Cookie Name _dc_gtm_UA-#, pagead/1p-user-list/#
Cookie Laufzeit 2 Jahre
 

 

Statistik Cookies:

Diese anonymisierten Cookies dienen auf Basis Ihrer Einwilligung dazu, unser Service-Angebot für Sie kontinuierlich zu verbessern. Sie unterstützen uns Ihnen die relevanten Informationen zum richtigen Zeitpunkt anzuzeigen, die Website an Ihre Bedürfnisse anzupassen und eventuelle Fehler zu identifizieren und zu beheben.

Name Hotjar
Anbieter Hotjar
Zweck Legt eine eindeutige ID für die Sitzung fest. Dadurch kann die Webseite Daten über Besucherverhalten für statistische Zwecke erhalten .
Datenschutzerklärung https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy/
Zweck Dieses Cookie registriert, welcher Server-Cluster den Besucher bedient. Dies wird im Zusammenhang mit dem Lastausgleich verwendet, um die Benutzererfahrung zu optimieren.
Cookie Name _hjid, _hjTLDTest
Cookie Laufzeit Persistent
Anbieter european-consumer-rights.de
Zweck Dieses Cookie dient der Kategorisierung zur Gruppe Statistik und ermöglicht die Auswahl der einzelnen Cookie-Gruppe.
Datenschutzerklärung https://www.european-consumer-rights.de/datenschutzerklarung/
Name Google Analytics
Anbieter Google LLC
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Datenschutzerklärung https://www.european-consumer-rights.de/datenschutzerklarung/
Zweck Dieses Cookie dient der Kategorisierung zur Gruppe Statistik und ermöglicht die Auswahl der einzelnen Cookie-Gruppe.
Datenschutzerklärung https://policies.google.com/privacy?hl=de
Cookie Name _ga,_gat,_gid, collect
Cookie Laufzeit 2 Jahre

 

Marketing Cookies:

Diese Cookies können auf Basis Ihrer Einwilligung verwendet werden, um Ihnen im Verlauf Ihrer Anspruchsprüfung die jeweils relevanten Informationen zur Verfügung zu stellen – auch mittels Werbeanzeigen. Sie funktionieren durch eindeutige Identifikation Ihres Browsers und Ihres Geräts.

Name Facebook Pixel
Anbieter Facebook Ireland Limited
Zweck Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.
Datenschutzerklärung https://www.facebook.com/policies/cookies
Cookie Name _fbp,act,c_user,datr,fr,m_pixel_ration,pl,presence,sb,spin,wd,xs
Cookie Laufzeit Session / 1 Jahr
Name Google AdSense
Anbieter Google LLC
Zweck Wird von Google AdSense zum Experimentieren mit Werbungseffizienzen auf Websiten verwendet, die ihre Dienste nutzen.
Datenschutzerklärung https://policies.google.com/privacy?hl=en
Host(s) doubleclick.net
Cookie Name DSID, IDE,_gcl_au,ads/ga-audiences,test_cookie
Cookie Laufzeit 1 Jahr
Name eng_mt
Anbieter GTM
Zweck Verfolgt die Konversionsrate zwischen und den Werbebannern auf der Website. Dies dient der Optimierung der Relevanz der Werbung auf der Website
Cookie Laufzeit Persistent
Name Taboola Marketing
Anbieter taboola.com
Zweck Legt eine eindeutige ID für den Besucher fest, die es Drittanbieter-Werbetreibenden ermöglicht, den Besucher mit relevanter Werbung anzusprechen. Dieser Pairing-Dienst wird von Werbe-Hubs von Drittanbietern bereitgestellt, die Echtzeitgebote für Werbetreibende ermöglichen.
Datenschutzerklärung https://policies.taboola.com/en/privacy-policy/
Cookie Name taboola global:user-id, taboola_session_id
Cookie Laufzeit Persistent
Name cookieOptInMarketing
Anbieter european-consumer-rights.de
Zweck Dieses Cookie dient der Kategorisierung zur Gruppe Marketing und ermöglicht die Auswahl der einzelnen Cookie-Gruppe.
Name Outbrain Marketing
Anbieter Outbrain
Zweck Dieses Cookie wird verwendet, um dem Besucher relevante Inhalte und Werbung zu präsentieren. Der Dienst wird von Drittanbietern bereitgestellt, die Echtzeitangebote für Werbetreibende ermöglichen
Datenschutzerklärung https://www.outbrain.com/legal/privacy#privacy-policy
Cookie Name Outbrain
Cookie Laufzeit 1 Jahr
Name TPNG
Anbieter TPNG
Zweck Dieser Cookie dient zum E-Mail-Marketing.
Datenschutzerklärung https://www.tpng.de/datenschutz/
Name A&S Datenschutz
Anbieter A&S
Zweck Dieser Cookie dient zum E-Mail-Marketing.
Datenschutzerklärung https://as-dialoggroup.de/datenschutz/
Name wx_LP1q
Anbieter Outbrain Marketing
Anbieter european-consumer-rights.de
Zweck Dieses Cookie verbessert die Usability des Nutzers. Um jedem Nutzer eine optimale Website Navigation zu ermöglichen, werden der Verlauf und die Daten der letzten Sitzung gespeichert.
Datenschutzerklärung https://www.european-consumer-rights.de/datenschutzerklarung/
Cookie Name wx_LP1query
Cookie Laufzeit 4 Monate
Name Trctestcookie
Anbieter european-consumer-rights.de
Zweck Erkennt, ob die Synchronisation der Partnerdaten funktioniert und gerade läuft – Diese Funktion sendet Benutzerdaten zwischen Drittanbieter-Werbeunternehmen zum Zwecke der gezielten Werbung.
Datenschutzerklärung https://www.european-consumer-rights.de/datenschutzerklarung/
Cookie Laufzeit Session
Name Doubleclick
Anbieter doubleclick.net
Zweck european-consumer-rights.de
Zweck Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.
Datenschutzerklärung https://policies.google.com/privacy?hl=de
Cookie Name IDE, test_cookie
Name Active Campaign
Anbieter Active Campaign
Datenschutzerklärung https://www.activecampaign.com/legal/privacy-policy
Cookie Name Active-Campaign
Cookie Laufzeit 365

 

Angaben zu weiteren Datenverarbeitungsverfahren
Spezifische Angaben zum Bewerbungsverfahren

Betroffene Daten:
Bewerbungsangaben
Verarbeitungszweck:
Durchführung Bewerbungsverfahren
Kategorien von Empfängern:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften.
Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer, u.a. zur Datenverarbeitung und Hosting.
Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung er-teilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist, u.a. Kunden und Interessenten im Rahmen der Auftragsakquise.
Drittlandtransfers:
Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen, u.a. Email-Provider.
Dauer Datenspeicherung:
Bewerbungsdaten werden nach Mitteilung der Entscheidung in der Regel binnen vier Monaten gelöscht,
soweit nicht eine Einwilligung in eine längere Datenspeicherung im Rahme der Aufnahme in den Bewerberpool vorliegt.

 

Spezifische Angaben zur Verarbeitung von Kundendaten/Interessentendaten

Betroffene Daten:
Zur Vertragsdurchführung mitgeteilte Daten; ggfs. darüber hinaus gehende Daten zur Verarbeitung auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.
Verarbeitungszweck:
Vertragsdurchführung, u.a. Angebote, Aufträge, Verkauf und Rechnungsstellung, Qualitätssicherung.
Kategorien von Empfängern:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften
Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer, u.a. zur Datenverarbeitung und Hosting, für Versand, Transport und Logistik, Dienstleister zum Druck und Versand von Informationen und Call Center.
Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung er-teilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist.
Drittlandtransfers:
Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen, u.a. Email-Provider.
Dauer Datenspeicherung:
Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

 

Spezifische Angaben zur Verarbeitung von Beschäftigtendaten

Betroffene Daten:
Zur Vertragsdurchführung mitgeteilte Daten; ggfs. darüber hinaus gehende Daten zur Verarbeitung auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.
Verarbeitungszweck:
Vertragsdurchführung im Rahmen des Beschäftigungsverhältnisses.
Kategorien von Empfängern:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, u.a. Finanzamt, Sozialversicherungsträger, Berufsgenossenschaft.
Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer, u.a. zur Datenverarbeitung und Hosting, zur Entgeltabrechnung, zur Reisekostenabrechnung, zu Versicherungsleistungen, zur Fahrzeugnutzung.
Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung er-teilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist, u.a. zur Auftragsakquise, zu Versicherungsleistungen.
Drittlandtransfers:
Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen, u.a. Email-Provider.
Dauer Datenspeicherung:
Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

 

Spezifische Angaben zur Verarbeitung von Lieferantendaten

Betroffene Daten:
Zur Vertragsdurchführung mitgeteilte Daten; ggfs. darüber hinaus gehende Daten zur Verarbeitung auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.
Verarbeitungszweck:
Vertragsdurchführung.
Kategorien von Empfängern:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, u.a. Finanzamt, Zoll.
Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer, u.a. zur Datenverarbeitung und Hosting, Buchhaltung, Zahlungsabwicklung.
Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung er-teilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist.
Drittlandtransfers:
Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen, u.a. Email-Provider.
Dauer Datenspeicherung:
Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

 

Weitere Informationen und Kontakte
Darüber hinaus können Sie jederzeit ihre Ansprüche auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder der Wahrnehmung Ihres Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen. Hier finden Sie die Möglichkeit, uns per E-Mail an datenschutz@verbraucherritter.de zu kontaktieren. Sie haben ferner das Recht, sich bei Beschwerden an die Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu wenden.

 
München, 29. Oktober 2020