Willkommen bei den Rittern

Wer wir sind

Steffen Matz: Gründer und Geschäftsführer VerbraucherRitter
Steffen Matz: Gründer und Geschäftsführer VerbraucherRitter

Ritter aus Leidenschaft

Wir kämpfen leidenschaftlich für die Rechte von Verbrauchern! Wir sind der Überzeugung, dass JEDER die Möglichkeit haben sollte, sein Recht einfach und risikolos einzufordern.

Denn ob Dieselskandal oder überzogene Finanzierungsverträge – immer wieder stoßen wir auf Ungerechtigkeiten in den Geschäftsbeziehungen zwischen Konzernen und Verbrauchern. Dieses Ungleichgewicht zwischen Milliarden-Industrien und Konsumenten treibt uns täglich aufs Neue an.

Steffen Matz: Gründer und Geschäftsführer VerbraucherRitter

Hürden zu Recht überwinden

Was wir tun

Zu oft erleiden Verbraucher unverschuldet einen finanziellen Schaden, weil sie sich nicht mit dem Kleingedruckten auseinandersetzen wollen, bürokratische Hürden und den Gang zum Anwalt scheuen. Bestes Beispiel: der Dieselskandal.
Diese Hürden können Verbraucher mit den VerbraucherRittern jetzt leicht überwinden. Denn unsere Experten beraten Kunden online, geben fundierte vorläufige Einschätzungen und vermitteln den passenden, spezialisierten Partneranwalt. Entscheidend dabei ist: Unser Service ist einfach, unverbindlich und kostenfrei.
So ermöglichen wir JEDEM Verbraucher den risikolosen Weg, sein Recht zu erkennen und einzufordern!

Unsere Service-Grundsätze

Was wir bieten

Einfach

Einfach muss es sein!
Wir bieten immer den einfachsten Weg, die Sachlage zu verstehen und einzuschätzen.

Kompetent

Wir greifen immer auf das Know-how spezialisierter Experten zurück.
Sie verfügen über jahrelange Erfahrung.

Risikolos

Kostenfrei und unverbindlich: von der Beratung bis zur Vermittlung von Partneranwälten.

Innovation durch automation

Legaltech: Recht per Mausklick

Die Digitalisierung hat uns und unsere Business-Welt auf fundamentale Weise verändert: Wir shoppen bei Amazon, buchen Reisen im Netz und an einem Bankschalter standen wir schon lange nicht mehr. Während all das schon alltäglich ist, befindet sich der Rechtsdienstleistung-Markt aktuell noch mitten in diesem disruptiven Innovationsprozess.

Unser tech-basierter Service ist Teil dieser disruptiven Innovation. Wir verlängern und automatisieren mit unserer eigenen Technologie die Prozesskette der Rechtsberatung für Verbraucherschutz-Themen. Durch innovatives Marketing helfen wir Verbrauchern, ihre Situation zu erkennen und das Unrecht zu verstehen. Wir entwickeln einfache, web-basierte Beratungsmodule, die in kürzester Zeit abschätzen, ob und welchen Rechtsanspruch der Verbraucher hat. Im Anspruchsfall ermöglichen wir ihm, seinen spezialisierten Partneranwalt direkt digital zu mandatieren. Diesen Prozess kostenfrei und unverbindlich anzubieten, macht ihn so innovativ und einzigartig.

Unsere renommierten Partnerkanzleien profitieren dann vom hohen Automationsgrad der Service- und Beratungsprozesse. Denn sie werden bei allen Verwaltungsprozessen entlastet - von der Dokumentenverwaltung über die Kalkulation von Anspruchshöhen bis zur Erstellung von kundenindividuellen Schriftstücken und Kostennoten.

Mit dieser skalierbaren Technologie können jegliche Ansprüche geprüft und für den Verbraucher geltend gemacht werden.

Ritterliche Philosophie

Wie wir arbeiten

Werde ein Ritter

Zu den Jobs

Unsere Erfolge in Zahlen

Was wir erreichen

Erfahrung von rund 50 Experten für Kundenerfolg

Über 200 neue Anfragen
pro Tag

Über 5.000 bearbeitete Fälle pro Monat